Publikationen Publikationen

Veröffentlichungen

Lehrsupervision im dyadischen Setting: Wert-Schätzung in Zeiten der Inflation
in: Freitag-Becker, E., Grohs-Schulz,M., Neumann-Wirsig, H. (Hrsg.) (2017). Lehrsupervision im Focus (S.175-186). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht

Wenn Traumatisches in die Supervision einfällt …
Herausforderungen an Supervisoren und Supervisorinnen
in: Tanja Rode et al. (Hsg): Reader zum Kongress „Indirekte Traumatisierung im Kontext professionellen Handelns“,
Berlin 2011, S. 26 ff.
Der Artikel und der Kongress-Reader können auf Anfrage (s. Kontakt) kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Supervision im Feld der stationären Hilfen zur Erziehung
in: Forum Supervision, Nr. 33, 17.Jg., März 2009

Supervision in den Arbeitsfeldern Hospiz und Palliativ Care – Qualifizierungsbedarf oder Geschäft mit einem Mythos?
in: DGSv-aktuell 1/2006, (Hsg.: Dt. Gesellschaft für Supervision e.V.)

Mitverfasser der Arbeitshilfe "Supervision in der Kinder- und Jugendhilfe"
Hsg.: Deutsche Gesellschaft für Supervision (Köln 2006)

Wenn Konflikte eskalieren – Mediation statt Machtkampf
in: Forum Sozialstation Nr. 122 Juni 2003

Das Albatros-Syndrom in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung
in: Psychologische Beratungsstelle für Familien- und Lebensfragen Mettmann, Jahresbericht 2003

Mobbing am Arbeitsplatz: Hilfe bei beruflichen Konflikten – auch ein Thema für die Ev. Lebensberatung
in: Ev. Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen Düsseldorf (Hsg.): Leben in der Beratungsgesellschaft, Düsseldorf 2001

Das Jahres-Mitarbeitergespräch
in: Forum Sozialstation Nr. 109 April 2001

Gruppensupervision in langfristigen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
in: Supervision Nr. 36 September 1999

Vom Zwang freiwillig teilzunehmen – Supervision in der Pflegedienstleitungs-Weiterbildung
in: Forum Sozialstation 4/1997

Seelsorger als Vorgesetzte – Konfliktkultur im kirchlichen Dienst
in: Evangelische Kommentare 3/1997

Arbeitslose – nur faul und unfähig?
in: Stimme der Arbeit 3/1984